Die wichtigsten Meilensteine der clayton Umwelt-Consult GmbH

Sie möchten sich mit unserer Firmengeschichte auseinandersetzen? Dann sind Sie hier genau richtig. Begeben Sie sich auf eine spannende Reise durch die wichtigsten Meilensteine auf dem erfolgreichen Weg der clayton Umwelt-Consult GmbH.

Gründung - 2006

2006: Der zweite Innovationspreis und der PHOENIX Award

An den Erfolg im Jahr 2000, konnte clayton 2006 anknüpfen. Erneut wurde unser Unternehmen vom Land Rheinland-Pfalz bedacht und gewann den Innovationspreis in der Kategorie „bundesweite Baugrunderkundungen“. Im selben Jahr wurde clayton von PHOENIX zum „Unternehmen des Jahres“ gewählt.

2004: Niederlassungsstelle in Mannheim und bundesweite Angebote

Um unserem Anspruch, Kunden bundesweit bedienen zu können, gerecht zu werden, musste eine neue Niederlassungsstelle her. In diesem Sinne entschieden wir uns dafür, eine Zweigstelle in Mannheim aufzubauen. Mit unserer einzigartigen Methode zur Durchführung der Geländeeinsätze sind wir seither in ganz Deutschland vertreten. Durch die räumliche Ausdehnung konnte die clayton Umwelt-Consult GmbH ihr Team um sieben neue Fachkräfte erweitern.

2003: clayton feiert 10-jähriges Bestehen

Zum 10-jährigen Bestehen des Unternehmens blickte clayton 2013 auf die vergangenen Jahre, mit all ihren Erfolgen und Herausforderungen, zurück.

2002: clayton wird zur GmbH

Mit damals acht Mitarbeitern, entschieden wir uns, das nächste Kapitel aufzuschlagen und zur GmbH zu werden. Unser Angebot weitete sich in diesem Zuge, neben Altlasten, auf alle Belange rund um die Thematik von Baugrund und Geotechnik aus.

2001: Das EU-Projekt NORISC

Das dreijährige EU-Projekt NORISC befasste sich mit der Entwicklung eines Untersuchungskonzepts, mit dessen Hilfe Industriebrachen und Altlasten möglichst günstig und mit geringem Zeitaufwand revitalisiert werden können. Das Projekt war von Erfolg gekrönt: 2003 brachte es das innovative Altlastenuntersuchungskonzept NORISC hervor. Neben mehreren europäischen Universitäten, Instituten der Stadt Köln und dem New Jersey Department of Environmental Protection, war auch die clayton Umwelt-Consult GmbH als Konsortialpartner an dem wichtigen Projekt beteiligt.

2000: Preisträger des Innovationspreises

Das Jahr 2000 war ein besonderes Jahr für die clayton Umwelt-Consult GmbH. Das Land Rheinland-Pflanz zeichnete unser Unternehmen mit dem Innovationspreis für die beste „Vor-Ort-Analytik“ aus. Wegweisend hierfür waren unsere innovativen Schadstoffanalysen.

1998: Der erste Umzug

Mit steigender Auftragslage musste neuer Raum gefunden werden, der den zunehmend benötigten Kapazitäten gerecht werden konnte. Also zog clayton kurzerhand nach Rheingönheim.

1993: Gründung der clayton GBR

Im Jahre 1993 wurde die clayton GBR im Technologiezentrum Ludwigshafen gegründet. Damals bestand das Unternehmen aus lediglich fünf Mitarbeitern.

2007 - bis heute

2015 Relaunch der optimierten Internetpräsenz

Um Kunden den Kontakt über die Onlinepräsenz zu erleichtern und die clayton Umwelt-Consult GmbH möglichst zeitgemäß zu präsentieren, wurde die Website 2015 grundlegend überarbeitet und optimiert. So konnten wir unsere Erreichbarkeit erhöhen und eine innovative Option für Anfragen schaffen. Für konstruktives Feedback sind wir zu jeder Zeit offen.

2014: 30.000 abgewickelte Projekte und eine bahnbrechende Innovation

Zu diesem Zeitpunkt hatte die clayton Umwelt-Consult GmbH über 30.000 Projekte erfolgreich abgewickelt. Ein wahrer Grund zum Feiern. Trotzdem dachten wir gar nicht daran, uns auszuruhen. Wir erweiterten unsere Produktpalette um die Bemessung von Wasserständen und widmen uns diesem Bereich bis heute mit Innovationsgeist und Perfektionismus.

2014: Herr Dipl.-Geol. Alexander Klug prokuriert

Nach 14-jähriger Zusammenarbeit prokurierte Herr Dipl.-Geol. Alexander Klug und ist daher seitdem in der Lage, die Geschäftsleitung noch intensiver zu unterstützen. Wir bedanken uns herzlich für den hohen Einsatz und die bisherige erfolgreiche Zusammenarbeit.

2013: 20 Jahre clayton

Das zwanzigjährige Bestehen ist ein großer Meilenstein, zu dessen Anlass clayton sich vor allem bei seinen wunderbaren Kunden bedanken möchte. Das Team stellt die Weichen für die nächsten 20 Jahre.

2011: Niederlassungsstelle in Hannover und 20.000 abgeschlossene Projekte

2011 stand wieder eine Erweiterung an: clayton vergrößerte sich um eine Niederlassungsstelle in Hannover. Mit dieser Zweigstelle werden vor allem Kunden im Norden und Osten Deutschlands bedient. Außerdem konnte clayton in diesem Jahr das 20.000 Projekt abschließen. Zu dieser Zeit sind rund 25 Mitarbeiter damit beschäftigt, sich um etwa 80 Anliegen pro Woche zu kümmern.

2008: 10.000 abgeschlossene Projekte

Ebenfalls 2008 wurde das 10.000 erfolgreiche Projekt von der clayton Umwelt-Consult GmbH fertiggestellt. Clayton ist mittlerweise bekannt für seinen gewinnbringenden Einsatz und hat sich in der Branche einen Namen gemacht, der nicht mehr wegzudenken ist.

2008: clayton in Frankreich, Österreich, Benelux und der Schweiz

2008 bewegte sich clayton über die deutschen Grenzen hinaus und eröffnete auch Kunden in Frankreich, der Schweiz, den Benelux-Ländern und Österreich die Möglichkeit einer Zusammenarbeit. Da für Gutachten außerhalb Deutschlands teilweise abweichende Bestimmungen, wie die SIA-Norm oder die Ö-Norm, berücksichtigt werden müssen, werden die Mitarbeiter fortan auch in diesem Bereich speziell geschult.

2007: Clayton wird Best-Practice Beispiel und Mitglied im BDF

Die Folge von jahrelangem innovativen Denken und dem erfolgreichen Umsetzen unzähliger Projekte war der Titel „Best-Practice-Beispiel“, der unserem Unternehmen 2007 verliehen wurde. Ein weiteres wichtiges Ereignis des Jahres: clayton wurde förderndes Mitglied im BDF, dem Bundesverband Deutscher Fertigbauer, und konnte somit die Beziehungen zu namhaften Fertighausherstellern und Bauunternehmen ausweiten und festigen.

Haben Sie ein Projekt für uns?

Kontaktieren Sie uns heute